An- und Abmeldungen zu / von Prüfungen

Im Bachelor of Education müssen Sie sich in Paul für die Prüfungen anmelden.

Die konkreten Prüfungstermine finden Sie entweder direkt in Paul oder sie finden die Termine etwas weiter unten auf dieser Seite im Prüfungsplan!

Detaillierte Informationen zu den Prüfungsan- und abmeldungen finden Sie auf den Seiten des PLAZ.

Beachten Sie eine fristgerechte Anmeldung zu den Prüfungen! Die Anmeldezeiträume finden Sie hier.

 

Sollten Prüfungen oder Termine nicht aufgeführt sein, wenden Sie sich bitte an die zuständige Sportartenleitung.

Abmeldungen von den sportpraktischen Prüfungen und theoretischen Prüfungen können bis spätestens eine Woche vor Beginn der Prüfung in Paul ohne Angabe von Gründen vorgenommen werden (unbedingt das in Paul eingetragene Datum der Prüfung beachten).

Später als eine Woche vor Beginn der Prüfung ist keine Abmeldung, sondern nur noch der Rücktritt von einer Prüfung möglich: Ein Rücktritt von einer Prüfung ist nur mit triftigem Grund möglich. Ein entsprechender schriftlicher Antrag muss spätestens innerhalb von 5 Werktagen nach dem Prüfungstermin unter Beifügung entsprechender Nachweise (z. B.  Attest spätestens vom Tage der Prüfung) im Zentralen Prüfungssekretariat eingegangen sein.

Detaillierte Informationen zu den Prüfungsan- und abmeldungen finden Sie auf den Seiten des PLAZ

Im Bachelor of Arts müssen Sie sich in Paul für die Prüfungen anmelden.

Die Anmeldezeiträume für alle Prüfungen finden Sie hier: Fristen für Prüfungsan- und abmeldungen

Die konkreten Prüfungstermine finden Sie entweder direkt in Paul oder sie finden die Termine etwas weiter unten auf dieser Seite im Prüfungsplan!

Sollten Prüfungen oder Termine nicht aufgeführt sein, wenden Sie sich bitte an die zuständige Sportartenleitung.

Abmeldungen von den sportpraktischen Prüfungen und theoretischen Prüfungen können bis spätestens eine Woche vor Beginn der Prüfung in Paul ohne Angabe von Gründen vorgenommen werden (unbedingt das in Paul eingetragene Datum der Prüfung beachten).

Innerhalb der letzten Woche vor der Prüfung ist keine Abmeldung, sondern nur noch der Rücktritt von einer Prüfung möglich: Ein Rücktritt von einer Prüfung ist nur mit triftigem Grund möglich. Ein ärztliches Attest (spätestens vom Tag der Prüfung) muss spätestens innerhalb von 5 Werktagen nach dem Prüfungstermin im Prüfungssekretariat eingegangen sein. In allen anderen Fällen muss ein entsprechender schriftlicher Antrag spätestens innerhalb von 5 Werktagen nach dem Prüfungstermin unter Beifügung entsprechender Nachweise beim Prüfungsausschuss eingegangen sein.

Prüfungsbestimmungen für Praxisprüfungen

Für Lehramtstudierende (B.Ed.) gelten ab dem Wintersemester 2023/24 in folgenden Sportarten und Bewegungsfeldern diese Prüfungsbestimmungen:

Diese gelten ab sofort für alle Studierenden (d. h. auch für Nachzügler*innen der PO 2017, die ihre Prüfungen geschoben haben).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die entsprechende Sportartenleitung.

 

- Bewegen an Geräten 

- Bewegen im Wasser 

- Gestalten, Tanzen, Darstellen 

- Laufen, Springen, Werfen 

Prüfungstermine im Wintersemester 2023/2024

Den aktuellen Prüfungsplan für das Wintersemester 2024/2024 finden Sie hier (Stand: 04.01.2024):

Klausurtermine

Die Termine für die Klausuren im Wintersemester 2023/2024 sind:

Bachelor of Arts:

  • B5 Modulklausur: Mittwoch, 07. Februar 9 Uhr, C1

Bachelor of Education - alte Prüfungsordnung (PO 2017):

  • B3 Modulklausur: Montag, 25. März 11 Uhr, L1
  • B4 Modulklausur – GyGe, HRSGe, BK, SP, GS nicht vertieft: Mittwoch, 07. Februar 11 Uhr, P5.201
  • B4 Modulklausur – GS-vertieft: Dienstag, 26. März 16 Uhr, L1
  • B7 Modulklausur – GyGe, HRSGe, BK: Dienstag, 26. März 16 Uhr, L1

Bachelor of Education - neue Prüfungsordnung (PO 2022):

  • B3 Modulklausur : Montag, 25. März 11 Uhr, L1
  • B4 Modulklausur – GS vertieft, GS nicht vertieft, SP: Mittwoch, 07. Februar 11 Uhr, P5.201
  • B4 Modulklausur – GyGe, HRSGe, BK: Dienstag, 26. März 16 Uhr, L1

Bitte seien Sie frühzeitig vor Ort. Die Prüfungen beginnen dann zum angegebenen Zeitpunkt.

Qualifizierte Teilnahmen (qT, Test) nachholen

Wer eine qT bzw. einen sportpraktischen Test aus einem vergangenen Semester nachholen möchte, muss:

  1. fristgerecht in Paul für die entsprechende Leistung angemeldet sein (bitte Anmeldezeiträume beachten).
  2. bis zum 15. Januar (im Wintersemester) bzw. 30. Juni (im Sommersemester) Kontakt zur entsprechenden Sportartenleitung aufgenommen haben.

Termine für qTs/sportpraktische Tests, die nachgeholt werden müssen.

Die Termine für die Nachhol-Tests im Wintersemester 2023/2024 sind:

Bachelor of Arts:

  • Basiskurs Individualsport: Freitag, 09. Februar 14:15 Uhr, Sporthalle SP2 (Terminänderung vom 26.01.24)
  • Basiskurs Rückschlagspiele: Donnerstag, 08. Februar 14:00 Uhr, Sporthalle SP1
  • Basiskurs Sportspiele: Montag, 29. Januar 11:15 Uhr, Sporthalle SP1
  • Turnen: Montag, 05. Februar 09:00 Uhr, Sporthalle SP2 --> Bitte vorab bei Hilke Teubert melden (hilke.teubert@upb.de). Sie werden danach für die weitere Prüfungskoordination in einen Pandakurs eingetragen.

Bachelor of Education:

  • Einführung in die Sportspiele (Invasionsspiele): Dienstag, 30. Januar, 07:30 Uhr, Sporthalle SP2
  • Bewegen an Geräten-Turnen: Montag, 05. Februar, 09:00 Uhr, Sporthalle SP2 --> Bitte vorab bei Hilke Teubert melden (hilke.teubert@upb.de). Sie werden danach für die weitere Prüfungskoordination in einen Pandakurs eingetragen
  • Gestalten, Tanzen, Darstellen I: Dienstag, 30. Januar, 14:15 Uhr, Tanzsaal SP2
  • Bewegen im Wasser I und II: Donnerstag, 15. Februar, 09:30 Uhr, Alisobad Elsen

Bitte seien Sie frühzeitig vor Ort, um aufzubauen und sich aufzuwärmen. Die Prüfungen beginnen dann zum angegebenen Zeitpunkt.

Prüfungszeitraum/Prüfungswochen

Die Prüfungen im Bereich "Theorie und Praxis der Sport- und Bewegungsfelder" finden in in der Regel in drei Prüfungswochen statt, die die letzte Woche der Vorlesungszeit und die ersten zwei Wochen der vorlesungsfreien Zeit umfassen.

 

In Ausnahmefällen finden Prüfungen ggf. auch außerhalb dieses Prüfungszeitraumes statt.

Bitte beachten Sie eine fristgerechte Anmeldung zu den Prüfungen!

Nachteilsausgleich

Für Studierende, die eine ärztlich bestätigte chronische Beeinträchtigung aufweisen, kann eine Anpassung von Studien- und Prüfungsleistungen individuell geprüft werden.

Hier finden Sie weitere Hinweise zu Beratung und Antragstellung:

Anmeldezeiträume

Bitte beachten Sie die Anmeldezeiträume für die Prüfungen!

ACHTUNG: Dies gilt sowohl für B.Ed.- als auch B.A.-Studierende!

Erstellung Prüfungsplan

business-card image

Dr. Lena Gabriel

Theorie und Praxis der Sport- und Bewegungsfelder

Sportartenleitung "Gestalten, Tanzen, Darstellen" & "Rollen, Gleiten, Fahren", Modulleitung B4 (B.Ed.) "Theorie und Praxis der Sport- und Bewegungsfelder II" & B10 (BA) "Lehren und Lernen in den Bewegungsfeldern II"

E-Mail schreiben +49 5251 60-1865

Ansprechpartnerin Nachteilsausgleich

business-card image

Dr. Astrid Kämpfe

Theorie und Praxis der Sport- und Bewegungsfelder

Sportartenleitung Schwimmen

E-Mail schreiben +49 5251 60-1862

Nützliche Links

Ansprechpartnerinnen

Sportarten-/Modulleitungen

Mehr erfahren

Prüfungssekretariat

Die Kontaktdaten Ihrer Ansprech-partnerinnen im Prüfungssekretariat finden Sie hier!

Mehr erfahren

PAUL

Direkt zu PAUL

Mehr erfahren