Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Department Sport und Gesundheit
Sportmedizin / Sportmedizinisches Institut
Prof. Dr. Dr. Claus Reinsberger
Bildinformationen anzeigen

brain@sports summerschool: "applied neurosciences in sports & exercise"

Jährlich in der letzten Augustwoche findet unsere internationale summerschool an der Universität Paderborn statt, die wir in Kooperation mit der brain@sports foundation durchführen.

Im Zentrum einer intensiven Woche stehen dann jeweils 12 deutsche und internationale Studierende, die wir mit unserem Fokus auf Neurowissenschaften in Sport und Sportmedizin "infizieren" möchten. Dabei werden aktuelle neurowissenschaftliche Inhalte in anwendungsorientierten und berufsrelevanten Zusammenhängen diskutiert, z. B. im Feld der Sporttherapie neurologischer oder neurodegenerativer Erkrankungen (Epilepsien, Demenz, Parkinson, Multiple Sklerose) und Verletzungen (Concussion) oder im Feld von Trainings- und Leistungsentwicklung.

Die jährliche summerschool bietet allen interessierten Studierenden die Möglichkeit einen Einblick in den gleichnamigen Masterstudiengang "Applied Neurosciences in Sports & Exercise (ANSE)" zu erhalten, der im Wintersemester 2017 an der Universität gestartet ist und die Woche zu nutzen, um sich im Schwerpunktbereich, an der Universität und in der Stadt Paderborn zu orientieren.

Organisation und Programm:

Die summerschool richtet sich an Bachelorstudierende im zweiten oder dritten Studienjahr und findet an der Universität Paderborn statt. Die Kurssprache ist Englisch. 45 Unterrichtseinheiten von internen und externen Experten stehen auf dem intensiven Programm.

Incubation-Lessons stellen aktuelle gesellschaftliche und zukünftige wissenschaftliche Herausforderungen in den Mittelpunkt. In State of the Art-Lectures stellen Experten die aktuellen Trends in Wissenschaft, Forschung und Anwendung vor, die in Transfer-Lessons mit den Studierenden und Experten aus der Praxis vertiefend diskutiert werden. Workshops werden in Kleingruppen zu relevanten neurophysiologischen Untersuchungsmethoden (EEG, ANS, vHIT, DVA, VSR) durchgeführt und bieten für alle Teilnehmer die Möglichkeit selbst Hand anzulegen, zu untersuchen, Daten zu erheben und zu analysieren. Alle Studierenden werden in den Being-Creative-Sessions eine eigene Projektidee entwickeln, skizzieren und präsentieren (ggf. auch eine in Planung stehende Bachelorarbeit zum Thema).

Außerhalb der Unterrichtseinheiten erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm mit Inhalten und Werkzeugen zur Berufsorientierung und Karriereplanung, aber auch Freizeit- und Abendprogramm stehen auf dem Stundenplan: z. B. eine Stadtführung, gemeinsame Spiel- und Sporteinheiten und das jährliche Highlight - der gemeinsamen Dinnertalk mit regionalen, überregionalen und internationalen Experten.

Anfragen oder Bewerbungen sollten jeweils bis zum 31. März des Jahres per E-Mail an folgende Ansprechperson gesendet werden:

Kirsten Reinecke, Fakultät für Naturwissenschaften, Department of Sport & Gesundheit, Universität Paderborn

reinecke(at)sportmed.upb(dot)de

Die Bewerbung sollte einen kurzen Lebenslauf, ein Motivationsschreiben sowie einen Nachweis über die bisher erbrachten Studienleistungen (Transcript of Records) enthalten. Die Rückmeldung bezüglich der Bewerbung erfolgt zum 01. Mai 2019.

- Anmerkung: Die Gebühr für die Teilnahme 2019 (26.-30. August) beträgt 150€

Ansprechpartner

Dr. Kirsten Reinecke

Sportmedizin

Studiengangkoordination "Applied Neurosciences in Sports & Exercise" (M.Sc.), sportmedizinische Leistungsdiagnostik und Trainingss...

Kirsten Reinecke
Telefon:
+49 5251 60-3182
Fax:
+49 5251 60-3088
Büro:
SP 1 521

Sprechzeiten:

montags 13:00 - 14:00 Uhr

Flyer

Alle Informationen zum Ablauf auf einem Blick

Coming soon: Flyer für 2019

Die Universität der Informationsgesellschaft