Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Department Sport und Gesundheit
AG Psychologie und Bewegung
Prof. Dr. Matthias Weigelt
Bildinformationen anzeigen

Nachrichten

Dr. Daniel Hamacher (Friedrich-Schiller-Universität Jena) hält Gastvortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums

| Am 09.04.2018 um 14.00 Uhr referiert Dr. Daniel Hamacher, Friedrich-Schiller-Universität Jena, zum Thema „Variabilität und Stabilität von zyklischen Bewegungshandlungen“ im Rahmen des Forschungskolloquiums des Arbeitsbereichs „Psychologie und...

Einladung zum Gastvortrag von Maximilian Friehs, Universität Trier

| Im Rahmen des Forschungskolloquiums  des Arbeitsbereiches „Psychologie und Bewegung“ wird Herr Maximilian Friehs, Universität Trier am 14.02.2018, 16.00 Uhr, SP 1.401 einen Vortrag mit dem Titel „Neuromodulation via tDCS - tDCS Einflüsse auf die...

Mustafa Alhaj Ahmad Alaboud erhält Paderborner Bürgerpreis 2017

| Herr Mustafa Alhaj Ahmad Alaboud aus der Arbeitsgruppe Psychologie und Bewegung erhielt mit dem Team des Projektes „Sprachschlüssel“ den Paderborner Bürgerpreis 2017. Das Projekt „Sprachschlüssel“ hilft Flüchtlingen bei Amtsgängen, Arztbesuchen und...

Neue Publikation von Dr. Daniel Krause im International Journal of Sports Science & Coaching

| Dr. Daniel Krause veröffentlicht den Beitrag "Effects of additional knowledge of results on modifying highly practiced acyclic swimming techniques with knowledge of performance" im International Journal of Sports Science & Coaching. Der Beitrag...

Neue Publikation in Research Quarterly for Exercise and Sports (T. Koopmann, Y. Steggemann-Weinrich, J. Baumeister & D. Krause)

| Mental Rotation of Tactical Instruction Displays Affects Information Processing Demand and Execution Accuracy in Basketball   Till Koopmann, Yvonne Steggemann-Weinrich, Jochen Baumeister & Daniel Krause   Erschienen in: Research Quarterly for...

Gute Nachrichten! DFG-Projekt „Der Täuschungseffekt im Basketball unter quasirealistischen Bedingungen“ bewilligt.

| Gute Nachrichten von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)! Für die weitere Untersuchung des Täuschungseffektes im Basketball wurden Herrn Professor Weigelt vom Arbeitsbereich Psychologie und Bewegung von der DFG Projektmittel über insgesamt...

Der Arbeitsbereich Psychologie und Bewegung gratuliert Herrn Dr. Andre Berwinkel zur erfolgreichen Promotion und der Ernennung zum Doctor philosophiae!

| Dr. Berwinkel (3. von links) hat seine Dissertation dem Thema „Sport und psychische Gesundheit – Evaluation von Handlungsempfehlungen zur Therapie und Prävention depressiver Erkrankungen sowie Kurzzeiteffekte einmaliger Sportinterventionen auf das...

Der Arbeitsbereich Psychologie und Bewegung gratuliert Herrn Dr. Nils Gatzmaga (Bildmitte) zur Ernennung zum Doctor philosophiae.

| Auf dem Bild (v.l.n.r.) sind außerdem der Doktorvater Prof. Dr. Matthias Weigelt sowie die Vertreter unseres Kooperationspartners des SC Paderborn 07 e.V. Martin Hornberger (Geschäftsführer), Florian Fulland (Leiter Sport des NLZ), Rene Müller...

Neue Publikation: Zur Einrichtung einer Ethikkommission in der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (Daniel Krause & Alfred Effenberg)

| Daniel Krause (AB Psychologie & Bewegung) und Alfred Effenberg (Leibniz Universität Hannover) dokumentieren mit ihrem Beitrag in einer Sonderausgabe zum Thema „Forschungsethik“ im Ze-phir, einem Publikationsorgan der Deutschen Vereinigung für...

Dr. Daniel Krause (Arbeitsbereich Psychologie & Bewegung) wurde zum Sprecher der Sektion Sportmotorik der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft gewählt.

| Die Wahl für die Amtsperiode 2017-2019 fand im Rahmen der Mitgliederversammlung auf der 15. Jahrestagung der Sektion am 8. März 2017 in Augsburg statt. Die Sektion Sportmotorik beschäftigt sich mit den Gegenstandsbereichen motorischen Kontrolle,...

Prof. Dr. Matthias Weigelt ist in das neue Herausgeberkollegium des German Journal of Exercise and Sport Research (ehemals Zeitschrift Sportwissenschaft) berufen worden.

| Die Zeitschrift erscheint beim Springer Verlag und wird gemeinsam von der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs), dem Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp) und dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) herausgegeben. Für die...

Vetragsverlängerung mit Sc Paderborn - Habilitationsstipendium für Nils Gatzmaga

| Am Donnerstag den 3.11 fand in den Arbeitsräumen der AG Psychologie und Bewegung der Universität Paderborn das Treffen von den Vetretern des Sc Paderborn, der Universität und der Sportpsychologie statt. Hierbei wurde nach dem erfolgreichen...

Erfolgreiche Aufnahme in der sportpsychologischen BISp-Expertendatenbank

| Unsere angewandten Sportpsychologen Änne Wetzel und Nils Gatzmaga wurden vom Bundesinstitut für Sportwissenschaften auf der Expertendatenbank für Sportpsychologen gelistet, die berechtigt sind im Leistungssport (Olympiastützpunkte, Kaderathleten...)...

Blog zur Sportpsychologie im Fußball

| Unser Kollege und Promotionsstipendiat Nils Gatzmaga berichtet auf seinem Blog: www.psychologie-fussball.de über seine Erfahrungen aus der angewandten Sportpsychologie im Leistungsfußball. Aktuell analysiert er auch die EM, ein Blick lohnt...

Arbeitsgruppenleiter

Prof. Dr. Matthias Weigelt

Psychologie und Bewegung

Matthias Weigelt
Telefon:
+49 5251 60-5300
Büro:
SP1.416
Web:

Sekretariat

Bärbel Kube

Psychologie und Bewegung

Bärbel Kube
Telefon:
+49 5251 60-5301
Fax:
+49 5251 60-3591
Büro:
SP1.404

Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag vormittags

Die Universität der Informationsgesellschaft